die nächsten Veranstaltungen:

Do. 20.12.2018 • 20:00 Uhr
Theater Flunderboll
Der Messias
DetailsKarten kaufen


Fr. 21.12.2018 • 20:00 Uhr
Theater Flunderboll
Der Messias
Details • bereits ausverkauft!


facebool Twitter gplus Kulturkurier

die Veranstaltungen

20.12.2018
Donnerstag
20:00 Uhr

Karten kaufen

Theater Flunderboll
Der Messias
Schauspiel von Patrick Barlow

Die ambitionierten Vollblutschauspieler Theo und Bernhard haben sich vorgenommen, ihrem Publikum die Weihnachtsgeschichte zu präsentieren. Originalgetreu! Die Rollen übernehmen sie dabei selbstverständlich alle selbst, vom aufbrausenden Erzengel, reitenden römischen Tribunen, der in unwesentliche Eheprobleme verstrickten Heiligen Familie bis zur mobilen Hebamme. Begleitet werden die beiden unverhofft von ihrer Kollegin Erna Timm, einer gescheiterten Opernsängerin, die sich, was Ihre Launen angeht, allerdings mit den ganz großen Diven messen kann.

Die vorprogrammierten Pannen veranlassen zu ungeahnten Improvisationen. Emotionale Krisen inbegriffen. Es weihnachtet!

Mehr Informationen

Eintritt 15 Euro
ermäßigt 10 Euro


21.12.2018
Freitag
20:00 Uhr

bereits ausverkauft!

Theater Flunderboll
Der Messias
Schauspiel von Patrick Barlow

Die ambitionierten Vollblutschauspieler Theo und Bernhard haben sich vorgenommen, ihrem Publikum die Weihnachtsgeschichte zu präsentieren. Originalgetreu! Die Rollen übernehmen sie dabei selbstverständlich alle selbst, vom aufbrausenden Erzengel, reitenden römischen Tribunen, der in unwesentliche Eheprobleme verstrickten Heiligen Familie bis zur mobilen Hebamme. Begleitet werden die beiden unverhofft von ihrer Kollegin Erna Timm, einer gescheiterten Opernsängerin, die sich, was Ihre Launen angeht, allerdings mit den ganz großen Diven messen kann.

Die vorprogrammierten Pannen veranlassen zu ungeahnten Improvisationen. Emotionale Krisen inbegriffen. Es weihnachtet!

Mehr Informationen

Eintritt 15 Euro
ermäßigt 10 Euro


22.12.2018
Samstag
20:00 Uhr

bereits ausverkauft!

Theater Flunderboll
Der Messias
Schauspiel von Patrick Barlow

Die ambitionierten Vollblutschauspieler Theo und Bernhard haben sich vorgenommen, ihrem Publikum die Weihnachtsgeschichte zu präsentieren. Originalgetreu! Die Rollen übernehmen sie dabei selbstverständlich alle selbst, vom aufbrausenden Erzengel, reitenden römischen Tribunen, der in unwesentliche Eheprobleme verstrickten Heiligen Familie bis zur mobilen Hebamme. Begleitet werden die beiden unverhofft von ihrer Kollegin Erna Timm, einer gescheiterten Opernsängerin, die sich, was Ihre Launen angeht, allerdings mit den ganz großen Diven messen kann.

Die vorprogrammierten Pannen veranlassen zu ungeahnten Improvisationen. Emotionale Krisen inbegriffen. Es weihnachtet!

Mehr Informationen

Eintritt 15 Euro
ermäßigt 10 Euro


23.12.2018
Sonntag
20:00 Uhr

bereits ausverkauft!

Jon Bon Deppe & Dean Marko
Immergrüns und spitze Schläge
Das traditionelle hysterische Weihnachtssingen

Abende mit Jon Bon und Dean sind stets ein gewaltiger Spaß für Fans, die beim Zuhören manchmal schwer ins Grübeln geraten, was der Künstler einem im (englischen) Original wohl eigentlich wirklich hatte sagen wollen.

Jon Bon Deppe und Dean Marko enthüllen die Untiefen vermeintlich schöner Hitsongs in liebenswürdig gewinnenden Eins-zu-Eins-Übersetzungen bei allem Wortwitz und aller Komik musikalisch perfekt bis freigeistig, der Schalk im Nacken behindert nicht die Stimme oder den Anschlag der Saiten und führt den geneigten Zuhörer in sprachlich ungekannte Wahrnehmungswelten.
Wort für Wort.
Wörtlich.

Mehr Informationen

Eintritt 12 Euro
ermäßigt 8 Euro


05.01.2019
Samstag
20:00 Uhr

Karten kaufen

Andrea Volk
Feier-Abend! Büro und Bekloppte
Kabarett über das Überleben 4.0 im Büro

Was kann man tun gegen den Flächennutzungsplan am Kühlschrank? Wie Meetings schöner aussitzen? Und wie praktiziert man den Digitalen Wandel, wenn das "Kompetenzteam" aus mehr Nullen als Einsen besteht?

"Feier-Abend! Büro und Bekloppte" thematisiert das Überleben 4.0 - mit Alkohol und Achtsamkeitstrainings.

Mehr Informationen

Eintritt 17 Euro
ermäßigt 12 Euro


11.01.2019
Freitag
20:00 Uhr

bereits ausverkauft!

Die Tribüne
Passagier 23
Psychothriller von Sebastian Fitzek

Jedes Jahr verschwinden durchschnittlich 23 Passagiere spurlos auf Kreuzfahrtschiffen. Noch nie ist jemand zurückgekommen... bis jetzt!

Martin Schwartz, Polizeipsychologe, hat vor fünf Jahren Frau und Sohn verloren. Es passierte während eines Urlaubs auf dem Kreuzfahrtschiff "Sultan of the Seas" - niemand konnte ihm sagen, was genau geschah. Martin ist seither ein psychisches Wrack und betäubt sich mit Himmelfahrtkommandos als verdeckter Ermittler. Mitten in einem Einsatz bekommt er den Anruf einer seltsamen alten Dame, die sich als Thrillerautorin bezeichnet: Er müsse unbedingt an Bord der "Sultan" kommen, es gebe Beweise dafür, was seiner Familie zugestoßen ist.

Nie wieder wollte Martin den Fuß auf ein Schiff setzen - und doch folgt er dem Hinweis und erfährt, dass ein vor Wochen auf der "Sultan" verschwundenes Mädchen wieder aufgetaucht ist. Mit dem Teddy seines Sohnes im Arm...

Mehr Informationen

Eintritt 16 Euro
ermäßigt 12 Euro


12.01.2019
Samstag
20:00 Uhr

bereits ausverkauft!

Die Tribüne
Passagier 23
Psychothriller von Sebastian Fitzek

Jedes Jahr verschwinden durchschnittlich 23 Passagiere spurlos auf Kreuzfahrtschiffen. Noch nie ist jemand zurückgekommen... bis jetzt!

Martin Schwartz, Polizeipsychologe, hat vor fünf Jahren Frau und Sohn verloren. Es passierte während eines Urlaubs auf dem Kreuzfahrtschiff "Sultan of the Seas" - niemand konnte ihm sagen, was genau geschah. Martin ist seither ein psychisches Wrack und betäubt sich mit Himmelfahrtkommandos als verdeckter Ermittler. Mitten in einem Einsatz bekommt er den Anruf einer seltsamen alten Dame, die sich als Thrillerautorin bezeichnet: Er müsse unbedingt an Bord der "Sultan" kommen, es gebe Beweise dafür, was seiner Familie zugestoßen ist.

Nie wieder wollte Martin den Fuß auf ein Schiff setzen - und doch folgt er dem Hinweis und erfährt, dass ein vor Wochen auf der "Sultan" verschwundenes Mädchen wieder aufgetaucht ist. Mit dem Teddy seines Sohnes im Arm...

Mehr Informationen

Eintritt 16 Euro
ermäßigt 12 Euro


18.01.2019
Freitag
20:00 Uhr

bereits ausverkauft!

Die Tribüne
Passagier 23
Psychothriller von Sebastian Fitzek

Jedes Jahr verschwinden durchschnittlich 23 Passagiere spurlos auf Kreuzfahrtschiffen. Noch nie ist jemand zurückgekommen... bis jetzt!

Martin Schwartz, Polizeipsychologe, hat vor fünf Jahren Frau und Sohn verloren. Es passierte während eines Urlaubs auf dem Kreuzfahrtschiff "Sultan of the Seas" - niemand konnte ihm sagen, was genau geschah. Martin ist seither ein psychisches Wrack und betäubt sich mit Himmelfahrtkommandos als verdeckter Ermittler. Mitten in einem Einsatz bekommt er den Anruf einer seltsamen alten Dame, die sich als Thrillerautorin bezeichnet: Er müsse unbedingt an Bord der "Sultan" kommen, es gebe Beweise dafür, was seiner Familie zugestoßen ist.

Nie wieder wollte Martin den Fuß auf ein Schiff setzen - und doch folgt er dem Hinweis und erfährt, dass ein vor Wochen auf der "Sultan" verschwundenes Mädchen wieder aufgetaucht ist. Mit dem Teddy seines Sohnes im Arm...

Mehr Informationen

Eintritt 16 Euro
ermäßigt 12 Euro


19.01.2019
Samstag
17:30 Uhr
im ZWO

Karten kaufen

Close-Up Lounge des ZauberSalon Hannover
Marc Hagenbeck Koblenz
Der Psychotrainer
Unerklärliche, psychologische Phänomene

Marc Hagenbeck weiß, wie sein Gegenüber tickt. Na gut, ein bisschen Manipulation gehört auch zu seinem Geschäft. Dabei sieht er sehr vertrauenserweckend aus. Ganz harmlos also. Oder ist das alles nur Strategie?

Der Psychotrainer nimmt die Zuschauer an die Hand, erklärt, wie er in den Menschen "liest": Gestik, Blick, Körpersprache, Mimik, Atmung. Für Hagenbeck ist Beobachtung das A und O eines jeden Auftritts. Seine Show nennt er selbst Psychotainment - eine Mischung aus Psychologie und Entertainment. "Psychotainment" ist wie ein Abendessen im Dunkeln, eine Last Minute Reise mit verbunden Augen oder ein Blind Date ohne die Konfektionsgröße des Anderen zu kennen: Man weiß nie genau, was als nächstes passieren wird.

Worte sind seine Werkzeuge. Damit schafft er Realitäten und konstruiert seine eigenen kleinen Welten. Sind es Tricks, psychologische Methoden und Techniken, pure Suggestion oder einfach nur Zufälle?

Der Psychotrainer ist eine abendfüllende Show voller Experimente rund um die Analyse und Beeinflussung menschlichen Verhaltens, gewürzt mit einer kräftigen Prise Humor.

Mehr Informationen

Eintritt 25 Euro


19.01.2019
Samstag
20:00 Uhr

bereits ausverkauft!

Die Tribüne
Passagier 23
Psychothriller von Sebastian Fitzek

Jedes Jahr verschwinden durchschnittlich 23 Passagiere spurlos auf Kreuzfahrtschiffen. Noch nie ist jemand zurückgekommen... bis jetzt!

Martin Schwartz, Polizeipsychologe, hat vor fünf Jahren Frau und Sohn verloren. Es passierte während eines Urlaubs auf dem Kreuzfahrtschiff "Sultan of the Seas" - niemand konnte ihm sagen, was genau geschah. Martin ist seither ein psychisches Wrack und betäubt sich mit Himmelfahrtkommandos als verdeckter Ermittler. Mitten in einem Einsatz bekommt er den Anruf einer seltsamen alten Dame, die sich als Thrillerautorin bezeichnet: Er müsse unbedingt an Bord der "Sultan" kommen, es gebe Beweise dafür, was seiner Familie zugestoßen ist.

Nie wieder wollte Martin den Fuß auf ein Schiff setzen - und doch folgt er dem Hinweis und erfährt, dass ein vor Wochen auf der "Sultan" verschwundenes Mädchen wieder aufgetaucht ist. Mit dem Teddy seines Sohnes im Arm...

Mehr Informationen

Eintritt 16 Euro
ermäßigt 12 Euro


Nutzen Sie unseren Newsletter um immer über alle Veranstaltungen informiert zu werden!