die nächsten Veranstaltungen:

Fr. 22.10.2021 • 20:00 Uhr
Jan Jahn Hamburg
Das perfekte Konzert
DetailsKarten kaufen


Sa. 23.10.2021 • 20:00 Uhr
el mago masin Nürnberg
100 Jahre Liegestuhl
DetailsKarten kaufen



facebook Instagram Twitter
Kulturkurier

Die menschliche Stimme

Theatergruppe Master

Die menschliche Stimme

Jean Cocteaus berühmter Einakter in deutsch-russisischer Sprache

Eine junge Frau telefoniert mit ihrem Geliebten. Der sie verlassen hat. Sie ist allein mit seiner Stimme, das Telefon der einzig verbliebene Kontakt zur Außenwelt und ihrer großen Liebe. Getrieben von Verzweiflung, Angst und dem Wissen, dass Nichts mehr so sein wird, wie es einmal war, führt sie ihr letztes Gespräch. Vier junge Darstellerinnen setzen den ersten großen Telefonmonolog des europäischen Theaters, unter Leitung der russischen Schauspielerin und Regisseurin Maria Kurakina, zweisprachig in Szene.

Die Theatergruppe "Master"
wurde im Jahr 2000 von der russischen Schauspielerin Maria Kurakina als Kindertheater gegründet.
Die Zweisprachigkeit während der Proben und bei den Auftritten soll die individuelle und soziale Integration der jungen Spätaussiedler fördern.
Mit der Zeit veränderten sich auch die Ansprüche an die jungen Darsteller. Davon zeugt auch das stetig wachsende Niveau des Repertoires. Das Theater bleibt weiterhin zweisprachig. Es werden klassische Theaterstücke russischer und internationaler Autoren aufgeführt.

   

zur Zeit nicht im Spielplan


Nutzen Sie unseren Newsletter um immer über alle Veranstaltungen informiert zu werden!