die nächsten Veranstaltungen:

Do. 20.12.2018 • 20:00 Uhr
Theater Flunderboll
Der Messias
DetailsKarten kaufen


Fr. 21.12.2018 • 20:00 Uhr
Theater Flunderboll
Der Messias
Details • bereits ausverkauft!


facebool Twitter gplus Kulturkurier

Barbara Schlüter

Ihr Kinderlein kommet (Hannover 1893)

Ausgerechnet zum Feiertag - historische Mord(s)geschichten

Ihr Kinderlein kommet (Hannover 1893)

Brenzlige Situationen häufen sich um 1900 ausgerechnet zu den Feiertagen. Niemand scheint davor sicher zu sein, auch nicht Wilhelm II. Es trifft ebenso Ehepaare, MalerInnen, Sucher nach einer heiligen Quelle und eine uneheliche Welfentochter.

Barbara Schlüter liest aus der etwas anderen weihnachtlichen Erzählung "Ihr Kinderlein kommet", die in Hannover 1893 rund um die Marktkirche spielt. Aus: "Ausgerechnet am Feiertag" - Historische Mord(s)geschichten.

Homepage: www.dr.b-schlueter.de

Akribisch wie immer hat Barbara Schlüter für ihr im April 2018 im Schardt Verlag erschienenes 4. Buch in unterschiedlichen Milieus recherchiert. Dabei wird so manch Überraschendes aufgedeckt, detailgetreue Beschreibungen von Ortschaften und typischen Gegenständen werden für das Publikum zum Leben erweckt. Schauplätze sind selbstverständlich Hannover samt der benachbarten Industriestadt Linden, aber auch Berlin, Gmunden in Österreich, Konstantinopel, Kuba, La Palma, Norderney und St. Blasien.

Die Veranstaltung wird unterstützt von der Traditions-Bäckerei Borchers und bietet somit auch den passenden adventlichen Genuss für den Gaumen.

Eintritt incl. Begrüßungsgetränk.

Barbara Schlüter
ist selbstständige Kommunikationstrainerin, Coach und Managementberaterin. Als wissenschaftliche Assistentin am Historischen Seminar der Universität Hannover bot sie als Erste Veranstaltungen zum Thema "Frauen in der Geschichte" an.
Sie lebt nach Stationen auf den Kanarischen Inseln und im Rheinland wieder in ihrer Heimatstadt Hannover. Im Schardt Verlag erschien die historische Roman-Reihe um 1890 mit Detektivin Elsa: "Vergiftete Liebe", "Verheimlichte Liebe" und "Gerächter Zorn".

Foto: Schlüter/Schardt Verlag

Termine:    

Sonntag, 09.12.2018, 17:00 Uhr
im ZWO

Eintritt 12 Euro
ermäßigt 8 Euro

Durch einen Klick auf das Bild können Sie das Pressebild in Druckqualität (300 dpi) offnen bzw. speichern.
(Rechte Maustaste: Ziel speichern unter... / save link as...)